Räume anmieten

Wir stellen unsere Räume gerne anderen Künstlern, Vereinen und Privatpersonen zur Realisierung ihrer künstlerischen und kulturellen Projekte zur Verfügung: für Konzerte, Theaterproduktionen, Workshops, Seminare, Tagungen oder auch Feiern aller Art.

Zur Nutzung stehen zur Verfügung:

"Projektraum" - ca. 60m², ideal für Proben, Workshops, kleine Veranstaltungen und Feiern bis ca. 60 Personen. Mitnutzung einer Teeküche und moderne Toiletten.

"Lichthof" - ca. 90 m² (mit umlauefenden Fluren), ideal für repräsentative Anlässe, gehobene Feiern bis ca. 100 Personen. Mitnutzung einer Teeküche, eines Barbereiches und moderner Toiletten.

- "Garten" - ca. 250m², ideal für Veranstaltungen aller Art bis 199 Personen.
Mitnutzung moderner Toiletten.

Der "Projektraum" steht explizit für nicht-kommerzielle künstlerische Projekte zur Verfügung und kann unter bestimmten Voraussetzungen zum reinen Unkostenpreis insbesondere an andere Künstler, Kulturvereine und sonstige kulturelle Initiativen zur Verfügung gestellt werden.

Senden Sie uns Anfragen direkt an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und wir unterbreiten gerne ein Angebot.

Nutzungszeiten

Im Projektraum sind Kurse, Workshops, Proben, private und öffentliche Veranstaltungen aller Art ohne Zeiteingrenzung nach Absprache möglich.

Im Lichthof sind Veranstaltungen nur Freitags bis Sonntag möglich.

Der Garten kann tagsüber ab 8:00 Uhr bis 22:00 Uhr (So-Do) bzw. 24:00 Uhr (Frei/Sa) nach Absprache genutzt werden.

Probenzeiten: 8:00 - 13:00 Uhr und 13:00 bis 18:00 (je 1/2 Probentag, also 5 Stunden). Ab 18:00 Uhr gilt "Abend".

Übergabe und Abnahme der Räume

Die Übergabe für Kurse, WS, Proben usw. findet individuell nach Absprache statt.

Die Übergabe für Veranstaltungen am Freitag und Samstag Abend findet i.d.R. wie folgt statt:

- für Freitag: Übergabe um 18 Uhr, Abnahme am Samstag um 11 Uhr
- für Samstag: Übergabe um 17 Uhr, Abnahme am Sonntag um 15 Uhr

Sonstiges

Das Betreten des OG ist nicht gestattet.

Die Blaue Fabrik ist ein Künstlerhaus mit vielen Ateliers, in denen teilweise auch am Wochenende geprobt wird. Hintergrundgeräusche sind daher bei Anmietungen nicht auszuschließen.